Private Touren Sri Lanka

Tour 3a: "Sri Lanka, Ruhe und Natur"

8 Tage / 7 Nächte

Diese Tour haben wir für alle erstellt, die die Hauptattraktionen Sri Lankas bereits kennen, und diejenigen, die gerne etwas abseits der Touristenpfade reisen.

Wir haben diese Tour im Februar gemacht, wenn an der Ostküste Regenzeit ist und waren begeistert von der Natur und der Ruhe. Denn nur wenige Touristen verirren sich zu dieser Zeit in den Osten.

Tag 1:

Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel oder am Flughafen in Colombo abgeholt und fahren Richtung Kandy. Ihre erste Station ist das typisch singhalesische Waldkloster Pilikuttuwa dessen über 90 Klosterhöhlen sich am Westhang eines Granithügels verteilen. Auf einem etwa 1 stündigen Rundweg erklimmen Sie den Hügel, passieren verschiedene Höhlen und erreichen ein Plateau, von wo Sie eine herrliche Aussicht genießen.

Nach dieser kleinen Anstrengung fahren Sie weiter Richtung Knuckles Range bis Welikande.

Heute übernachten Sie in Welikande Villas, in ruhiger Umgebung in den Bergen mit atemberaubender Aussicht!

Auf Wunsch bereiten die Betreiber der Unterkunft ein leckeres Abendessen für Sie zu.

Übernachtung mit Frühstück: Welikande Villas

Tag 2:

Nach einem guten Frühstück beginnen Sie eine geführte ca. 5 stündige Wanderung in den  Knuckles Bergen. In einer atemberaubenden Landschaft sehen Sie Papageien, Nashornvögel, wilde Hähne, Adler und vieles mehr!

Der lokale Führer erzählt Ihnen alles über Flora und Fauna in diesem Gebiet.

Übernachtung mit Frühstück : Welikande Villas

Tag 3:

Heute fahren Sie weiter bis Mahiyangana, wo Sie das Veddah(Ureinwohner Sri Lankas) Dorf Dambane besuchen.

Außerdem besichtigen Sie den Tempel Mahiyangana Raja Maha Vihara in Mahiyangane.

Übernachtung mit Frühstück: Mapakada Village, an einem See gelegen

Tag 4:

Am frühen Morgen werden Sie von einem Jeep zu einer Safari im Maduru Oya NP abgeholt.

Maduru Oya gehört zu den kleineren, nicht so bekannten Nationalparks. Auch hier leben Elefanten, Nasenbären, Samba und Axishirsche, Büffel....

Nach der Safari fahren Sie an die Ostküste Richtung Arugam Bay.

Übernachtung mit Frühstück in Arugam Bay

Tag 5:

Im Laufe des Tages fahren Sie nach Panama, um dort am herrlichen Strand zu entspannen. Genießen Sie die Ruhe, die Schönheit der Landschaft und schöpfen Sie neue Energie! Unterwegs fahren Sie vorbei an überfluteten Reisfeldern und machen Halt in einem Flutgebiet, das für eine hohe Krokodilpopulation bekannt ist.

Übernachtung mit Frühstück in Arugam Bay

Tag 6:

Heute machen Sie wahlweise eine Morgen- oder eine Abendsafari im Kumana NP, der auch als Yala Ost bekannt ist.

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen Tieren!

Den Rest des Tages entspannen Sie am Strand von Arugam Bay, baden, spazieren am Strand oder sehen den Fischern bei ihrer Arbeit zu.

Übernachtung mit Frühstück in Arugam Bay

Tag 7:

Gut erholt beginnt heute die Fahrt Richtung Sinharaja Regenwald. Unterwegs besichtigen Sie die Felsstatuen von Buduruwagale. Nach einem kurzen Spaziergang durch den tropischen Wald eröffnet sich der Blick auf die in einen riesigen Granitblock gehauenen Statuen. Das Alter der Statuen wird auf das 7. bis 10. Jahrhundert geschätzt

Übernachtung mit Frühstück: Sinharaja Rainforest

Tag 8:

Sie unternehmen eine ca. 3 stündige geführte Wanderung im Sinharaja Regenwald. Lassen Sie sich beeindrucken von der Vielfalt der Pflanzen und Tiere, den Geräuschen und der Atmosphäre in diesem feucht nebeligen Urwald.

Anschließend werden Sie in ihr Anschlusshotel oder zum Flughafen in Colombo gebracht.

Preis pro Person 860€  bei 2 Personen im Doppelzimmer

Preis pro Person 830€ bei 3 Personen im Dreibettzimmer

Preis pro Person 810€ bei 4 -6 Personen im Doppel oder Dreibettzimmer

 

Im Preis enthalten:

Fahrt im klimatisierten Kleinbus oder PKW,

Deutsch sprechender Guide und ein zuverlässiger Fahrer

Deutsch sprechender Führer in den Tempeln

Übernachtung in Gästehäusern oder Mittelklasse Hotels mit Frühstück oder Halbpension (lt. Angebot)

Alle lt. Angebot anfallenden Eintrittspreise

Jeep Safaris

Nicht enthalten sind :

Getränke oder Speisen unterwegs

Getränke in den Hotels

Kosten für zusätzlich Ausflüge oder Besichtigungen, die nicht im Angebot enthalten sind

Trinkgelder

Elefantenreiten

 

Sollte ich eine Tour aus terminlichen Gründen nicht selbst durchführen können, wird Sie ein zuverlässiger deutsch sprechender Guide begleiten.

Wie auch die anderen Anbieter arbeite ich mit einheimischen Guides zusammen.